Managen

Als zertifiziertes Unternehmen umfasst der Geschäftsbereich Risiko- und Qualitätsmanagement
alle Maßnahmen zur Gewährleistung einer gesetzeskonformen und qualitativ hochwertigen Aufbereitung 
von Medizinprodukten.

Dies schließt eine Risikoanalyse in der Sterilgutversorgung zur Früherkennung von Gefährdungs-
potentialen und deren rechtzeitige Abwendung ebenso ein, wie die Umsetzung erprobter Lösungen 
zur zügigen und nachhaltigen Verbesserung der Prozess- und Ergebnisqualität.

Wir übernehmen für Sie die Implementierung messbarer Qualitätsindikatoren und unterstützen Sie bei der Vorbereitung, Durchführung und Auswertung  von Kontrollen durch Aufsichtsführende Behörden.

Nutzen Sie unsere Kompetenz für den Aufbau eines den gesetzlichen Anforderungen entsprechenden Qualitäts-Management-Systems sowie die Zertifizierung gemäß DIN EN ISO 13485. Selbstverständlich stehen wir Ihnen auch für die Erarbeitung ausgewählter QM-Dokumente zur Verfügung.

„Risiken minimieren und Qualität erhöhen ist mein täglicher Anspruch!“ 
(Zitat Miljenko Fažon/ Geschäftsbereichsleiter)